Freund/innen dieses Blogs

marieblue,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Letzte stories

@ Regina!

Sehe dass du heute Geburtstag hast und m... minze,2010.04.24, 10:51

@regina

wui, was dir widerfahren ist, klingt nac... marieblue,2009.05.01, 00:31

Der traurigste Tag in mei...

Teil 1 Alles begann am 1.1.09. Nein, e... regina65,2009.05.01, 00:262 Kommentare

Kalender

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    espresso14... (Aktualisiert: 22.10., 23:31 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 22.10., 23:18 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 20.10., 13:59 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 20.10., 11:46 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 20.10., 11:22 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 15.10., 13:40 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 30.9., 23:05 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 22.9., 14:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 18.9., 00:05 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 17.9., 23:54 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 13.9., 07:19 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 13.9., 07:16 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
Freitag, 01.05.2009, 00:26
Teil 1
Alles begann am 1.1.09. Nein, eigentlich schon einen Tag davor, als ich von meiner Patentante, die mich aus Deutschland besuchen kam, erfuhr, dass mein Vater gar nicht mein wirklicher Vater war.
Diese Nachricht hatte ich noch nicht verarbeitet, als ich nächsten Tag am Abend das Handy meines Mannes, mit dem ich seit 23 Jahren zusammen bin, seit 21 Jahren verheiratet bin und mit dem ich sechs Kinder habe, als ich sein Handy unversperrt auf der Kommode liegen sah. Es war schon verwunderlich, dass er es liegen ließ, denn er trug es stets bei sich. Noch mehr überrascht war ich als der Sicherheitscode nicht eingegeben war. Er sagte immer, er wolle nicht, dass die Kinder unkontrolliert damit telefonieren, deshalb sperrt er es immer ab.
Also nahm ich es natürlich und öffnete es. Ich war spielerisch neugierig und völlig ahnungslos und unvorbereitet auf das, was mich nun erwartete. Ich denke oft darüber nach, was ich heute, hätte ich noch einmal die Wahl, mit meinem Wissen, tun würde. Würde ich wieder seine Mitteilungen lesen wollen? Ich glaube, hätte ich gewusst, dass in diesem Moment sich mein Leben und das Leben meiner Familie so schlagartig ändert, ich hätte das verdammte Handy ohne zu überlegen in den Mistkübel geworfen!
Aber leider tat ich es nicht und erlebte somit einen Schock, von dem ich mich bis heute noch nicht erholt habe............